Zu sehen sind zwei Natursteinfelsen, die vor der Bearbeitung aus einem Stück bestanden.

Würde man die beiden einzelnen wieder zusammen schieben, so ergäben sie wieder ein Ganzes. In die untere Hälfte des rechten Steins, wurde eine Murmel aus der Sammlung des Verstorbenen eingelassen.

Eine exakt passende Aushöhlung findet man am linken Stein.

Hiermit soll der Schlüssel der die beiden miteinander verbindet dargestellt werden.

  • Thema: Basaltsäulen
  • Thema: Brücke
  • Thema: Vögel
  • Thema: Lichtdurchbruch
  • Thema: Schlüssel
  • Thema: Hochzeitskirche
  • Thema: Murmel
  • Thema: Delphin
Thema: Schlüssel